Beim Sex verkleiden klingt für viele erstmal komisch. Doch der Sinn besteht ja darin sich nicht beim Sex zu verkleiden, sondern davor. Denn dann können die Gedanken ihre Spiele spielen. Wir können uns dann auf den Spaß beim Sex konzentrieren. Ich meine aber als Verkleidung jetzt nicht Timon und Pumba oder ein Piratenkostüm. Sondern eher was heißes. Ich kann mich als kleines asiatisches Manga Girl verkleiden. Oder als Prinzessin und du musst mich retten. Dann bekommst du deine Belohnung von mir. Diese wird aber weitaus besser sein als der Kuss einer Prinzessin aus einem Märchen. Denn die Prinzessin die ich bin, lutscht gerne deinen Schwanz und lässt auch mal ihr Krönchen fallen damit du sie ordentlich ficken kannst. Beim Kostümsex geht es mir in erster Linie einfach darum die Gedanken spielen zu lassen. Denn der meiste Teil von Sex findet meiner Meinung nach im Kopf statt. Weshalb sollten wir den Kopf nicht also eine größere Rolle spiele lassen beim Sex? Wenn du aus Ulm kommst und das genauso siehst wie ich, dann würde ich mich sehr über deine Nachricht freuen. Gerne kannst du mir auch gleich ein Paar deiner Gedanken schreiben und ob du mit Kostümsex schon Erfahrung hast oder ob du dich einfach mal ausprobieren willst.

Name: Fantasy-Girl

Sexfantasie: Beim Kostümsex fällt mir einiges ein was ich gerne machen würde.

Geburtstag: 08.09.1990
Größe: 166cm
Gewicht: 52kg
BH: 75 B

Vorlieben: Sex-Parties ++ Lack ++ Rollenspiele ++ Zeigen in der Öffentlichkeit ++ Latex ++ Gothic

Anzeige aktiviert: 17.07.2024 11:04

Gallerie

Diese/r Nutzer/in antwortet im Durchschnitt innerhalb von: 2 Tag(en) 18 Stunde(n)
Bewertung: